Häufig gestellte Fragen

digital concepts


  1. Warum soll ich meine Anfragen an die allgemeine Service-Adresse senden und nicht direkt an Herrn Novak?

  2. Wo finde ich bereits umgesetzte Onlineshops von digital concepts?

  3. Ich habe einen Onlineshop von digital concepts und möchte Erweiterungen vornehmen, geht das bei einem bestehenden Onlineshop?

  4. Wie kann ich den Shop über das Backend verwalten?

  5. Das Layout unseres digital-concepts Webshops ist in die Jahre gekommen. Unser Shop sollte aber so aussehen, wie es jetzt modern ist. Ist das möglich? Muss ich jetzt einen ganz neuen Shop machen lassen?

  6. Welche monatlichen Serviceleistungen sind inkludiert?

  7. Welche Schnittstellenanbindungen sind bei digital concepts möglich?

  8. Welche Module hat digital concepts bereits entwickelt?

  9. Ich möchte einen mehrsprachigen Onlineshop. Ist das möglich?

  10. Welche Cookies werden im Webshop gespeichert?

  11. Wo ist der Unterschied zwischen Staffelpreisen und Mengenrabatten?

  12. Warum kommt die Registrierungsbestätigung/Bestellbestätigung nicht an?

  13. Benötige auch ich den Cookie Consent Controller?

  14. Wo nehme ich SEO-Einstellungen im Onlineshop vor?

  15. Was bedeutet "responsive Design"?

  16. Wofür wird die 2-Faktor-Authentifizierung benötigt? 

  17. Warum sollte ich keine User meines Onlineshops endgültig löschen?

  18. Welche Vorgaben muss ich beim Hochladen von Bildern im Onlineshop beachten?

Zurück zur Übersicht
  1. Warum soll ich meine Anfragen an die allgemeine Service-Adresse senden und nicht direkt an Herrn Novak?

    Die Mails an service@digital-concepts.com werden von allen Mitarbeitern gelesen, man kann die gesamte History einsehen und Sie erhalten auch dann eine Antwort, wenn Herr Novak außer Haus ist. 

    Unser Service-Team setzt sich aus mehreren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zusammen. Sie werden Antworten von unterschiedlichen Personen erhalten, je nachdem, welcher Anliegen Sie haben. Wichtig ist uns, dass sie rasch und professionell betreut werden!

  2. Wo finde ich bereits umgesetzte Onlineshops von digital concepts?

    Hier finden Sie einen Auszug aus den von digital concepts umgesetzten Projekten

  3. Ich habe einen Onlineshop von digital concepts und möchte Erweiterungen vornehmen, geht das bei einem bestehenden Onlineshop?

    Natürlich! Unser System ist modular aufgebaut und kann deshalb angepasst und erweitert werden. 

  4. Wie kann ich den Shop über das Backend verwalten?

    Zu diesem Thema gibt es zahlreiche Videos: https://www.digital-concepts.com/dc/onlineshops/lehrvideos

    Sie finden dort sowohl Basis- als auch Fortgeschrittenen-Lehrvideos. 

    Zusätzlich besteht die Möglichkeit, einen persönlichen Online-Einschulungstermin bei uns zu buchen. Sollten Sie ein Angebot wünschen, dann wenden Sie sich bitte an unser Service-Team.

  5. Das Layout unseres digital-concepts Webshops ist in die Jahre gekommen. Unser Shop sollte aber so aussehen, wie es jetzt modern ist. Ist das möglich? Muss ich jetzt einen ganz neuen Shop machen lassen?

    Machen Sie sich keine Sorgen! Bei digital concepts sind Technik und Layout getrennt, das heißt, sie können Ihrem Webshop jederzeit ein neues Aussehen verpassen lassen, ohne den Shop selbst oder die Technik dahinter ändern zu müssen. Das Backend und die Arbeitsabläufe bleiben zu 100% ident. Wenn Sie Interesse an einem neuen Layout haben, dann kontaktieren Sie unser Service-Team.

  6. Welche monatlichen Serviceleistungen sind inkludiert?

    • Browserbasierte Nutzung (keine Programmierfähigkeiten notwendig)
    • Individuelle Rechte zur Administration
    • Benutzerstatistiken
    • Trennung von Layout und Inhalt
    • Unabhängig vom eingesetzten Betriebssystem
    • Gleichzeitiges Verwalten von mehreren Websites
    • Modularer Aufbau, unbegrenzte modulare Erweiterbarkeit und Skalierbarkeit
    • Zentrale Datenbank
    • Keine Lizenzkosten
    • Versionsfrei


    • Transfervolumen für Webshop: 15 GB inklusive, auf Basis „fair use“
    • Bereitstellung von Webspace
    • Updates: inklusive
    • Backup der Daten: täglich
    • Service & Support
    • Telefonsupport (während der digital concepts Geschäftszeiten)
    • Wartung & Benutzung
    • Virenschutz
    • SSL Verschlüsselung (Lets Encrypt Certificates)
  7. Welche Schnittstellenanbindungen sind bei digital concepts möglich?

    Anbindungen an folgende System wurden bereits umgesetzt:

    • BMD Commerce NTCS
    • RS2 von Ramsauer und Stürmer
    • IbeeS
    • Microsoft Navision (über Cosmoconsult/ ACP)
    • AS400 Anbindungen
    • ProSoft
    • SAP
    • WinLine von mesonic
    • Infor
    • Saphir
    • Odoo


    Technisch geprüft:

    • Step Ahead
    • OfficeNo1
    • psipenta


    Ist Ihr Warenwirtschaftssystem nicht angeführt? Kein Problem, wir überprüfen die Anbindungsmöglichkeiten und bieten die Schnittstellenlösung für Onlineshops nach genauer Abklärung mit einem fixen Preis an.

    WIR BERATEN SIE GERNE, JETZT KONTAKT AUFNEHMEN!

  8. Welche Module hat digital concepts bereits entwickelt?

    Hier finden Sie eine Auflistung unserer Module mit kurzen Beschreibungen. Natürlich entwickeln wir unser System ständig weiter und programmieren auch neue Module speziell für Kunden. 

  9. Ich möchte einen mehrsprachigen Onlineshop. Ist das möglich?

    Mit unserem Übersetzungsmodul ist dies kein Problem. Außerdem gibt es die Möglichkeit, Übersetzungsdienste wie Google oder Amazon einzubinden.

  10. Welche Cookies werden im Webshop gespeichert?

    Standardmäßig werden im Digital Concepts Shop System nur technisch notwendige Cookies gespeichert, um Logins und die 2-Faktoren-Authentifizierung zu ermöglichen und Sessions abzusichern oder um gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen. Diese Cookies besitzen das Präfix "dc_sys".

    Folgende Cookies werden für das Session Management und Login Vorgänge gesetzt:

    • dc_sys_session
    • dc_sys_session_lv
    • dc_sys_browser_id

    Folgendes Cookie dient zur Speicherung der Cookie Einstellungen:

    • dc_sys_cookie_consent

    Je nach Anwendungsfall und Vorgaben und Wünsche der Shopbetreiber werden noch weitere Cookies, auch von Dritten, wie zB Facebook, Google, ... gesetzt. Diesen Cookies muss der Kunde beim Besuch der Seite explizit zustimmen.

  11. Wo ist der Unterschied zwischen Staffelpreisen und Mengenrabatten?

    Unterschied von Staffel- und Mengenrabatten anzeigen
     

  12. Warum kommt die Registrierungsbestätigung/Bestellbestätigung nicht an?

    Hierfür kann es mehrere Gründe geben.

    In der überwiegenden Zahl der Fälle wurde die E-Mail Adresse falsch angegeben.

    Alle übrigen fehlerhaften Zustellungen können viele verschiedene Ursachen haben. Manche E-Mails landen im Spam- oder Junk-Ordner, oft ist auch die Mailbox des Empfängers voll. Zusätzlich kann es vorkommen, dass die System-E-Mails (Login Daten, Passwörter, Bestellbestätigungen) vom Onlineshop nicht beim Benutzer ankommen, da der Empfangsserver aufgrund diverser Sicherheitseinstellungen diese ablehnt. Das kann zum Beispiel daran liegen, dass die Domain der Absenderadresse eine schlechte Reputation hat. Das Digital Concepts Shop System generiert und versendet die E-Mails stets standardkonform. Die Behebung der meisten Ursachen von dennoch nicht zugestellten E-Mails liegt nicht im Einflussbereich von Digital Concepts.

    Sehr gute Erfahrungen haben wir mit dem Versand von Mails über das Amazon Simple Email Service.

    Sollte die Zustellung von Mails aus dem Shop ein Problem sein, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf und wir besprechen die weiteren Schritte. 

  13. Benötige auch ich den Cookie Consent Controller?

    Durch die DSGVO und zuletzt durch ein Erkenntnis des EuGH wurden die Regeln für die Verwendung von Cookies wesentlich verschärft. Eine vorausgewählte Zustimmung ist nicht gültig,
    eine reine Information über die Cookie Verwendung widerspricht ebenso der Rechtsauffassung des EuGH. Um rechtskonform zu bleiben, empfehlen wir daher die Verwendung des Cookie Consent Controllers. Unter diesem Link https://www.digital-concepts.com/dc/top/blog/cookie-consent-controller finden Sie einen Blogpost mit noch mehr Infos dazu.

    Hier gelangen Sie zum Bestellformular

  14. Wo nehme ich SEO-Einstellungen im Onlineshop vor?

    Hier geht es zum Erklärvideo für SEO-Einstellungen.

    In diesem Video geht es um die Basic-SEO-Einstellungen, die Sie in Ihrem Onlineshop bearbeiten können. Wir möchten Ihnen zeigen, wo man gewisse Einstellungen vornehmen kann. Wollen Sie jedoch mehr über das Wie wissen, so raten wir Ihnen einen Spezialisten für SEO-Aktivitäten zu konsultieren.

  15. Was bedeutet "responsive Design"?

    Responsive Design ermöglicht Websites und deren Inhalte auf allen möglichen Endgeräten, vom riesigen Desktop-Bildschirm bis zum kleinsten Smartphone perfekt darzustellen. Hierbei wird das Layout einer Website so flexibel gestaltet, dass es auf Computer, Tablet und Handy eine gleichbleibende Benutzerfreundlichkeit bietet. Mehr Infos zu responsive Design gibt es auf unserer Website. 

  16. Wofür wird die 2-Faktor-Authentifizierung benötigt? 

    Wenn man sich bei einem Webdienst oder sonstigen gesicherten System anmelden möchte, geschieht das standardmäßig mit einem Benutzernamen und einem Passwort. Nun könnten aber Cyberkriminelle mit Hilfe von Phishing-Attacken und Schadsoftware in Besitz der Zugangsdaten kommen und damit jede Menge Unheil stiften. Dies kann die 2-Faktor-Authentifizierung verhindern. Das System beruht auf dem Prinzip, dass zusätzlich zu Benutzer und Passwort ein weiterer "Faktor" in Form eines Codes eingegeben werden muss. Dieser Code ist nicht direkt mit dem  Benutzername oder Passwort verknüpft.

    In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, wie die Umsetzung der 2-Faktor-Authentifizierung bei digital concepts funktioniert.

  17. Warum sollte ich keine User meines Onlineshops endgültig löschen?

    Es ist problematisch, wenn man User löscht, da dadurch auch alle damit verbundenen Daten (zB. Bestellungen) weg sind. Es gibt deshalb mehrere Möglichkeiten, um dasselbe Ergebnis zu erreichen: 

    • Wenn man den User nicht mehr im Webshop haben möchte, dann kann man ihn sperren
    • Wenn der User seine Daten gelöscht haben möchte, dann kann man seine Daten pseudonymisieren. (DSGVO konform)
  18. Welche Vorgaben muss ich beim Hochladen von Bildern im Onlineshop beachten?

    • Die Bilder müssen ein einheitliches Format aufweisen, z.B.: 800x600px oder 1000x750px
    • Mindestbreite für Bilder: 800px (72dpi)
    • jpeg oder png
    • optimalerweise sind alle Bilder freigestellt oder nicht - der Shop wirkt dadurch einheitlicher
    • max. Größe pro Bild: 0,3 MB 
nach oben

Newsletter Anmeldung

Zum digital concepts Newsletter anmelden und Informationen rund um die Themen Softwareentwicklung und Online Shops erhalten.

Bitte geben Sie einen Wert für "Vorname" an.
Bitte geben Sie einen Wert für "Nachname" an.

* Pflichtfeld



nach oben

FIRMA

digital concepts
Novak Winkler OG
Landstraße 68/5. Stock
4020 Linz
AUSTRIA

+43 732 9971170
service@digital-concepts.com

DIGITAL CONCEPTS

Wir sind die Profis für individuell angepasste Shopsysteme und E-Commerce Lösungen mit allen aktuellen Features, die Sie für Kunden im B2B- oder im B2C-Bereich benötigen.

© 2019 by digital concepts - Die E-Commerce Lösung.  |  "Wir machen unsere Kunden beim Verkauf im Web erfolgreich!"