6 Top Highlights des Checkouts NG

Hunderte Einzelverbesserungen, dutzende Modul-Integrationen und gröbere Änderungen: das ist der Checkout NG, der nun verfügbar ist. Eigentlich wollte ich eine Liste der Top 5 Verbesserungen erstellen, konnte mich aber nicht entscheiden. Deshalb finden Sie hier meine subjektive Auswahl der Top 6 Verbesserungen, die der neue Checkout NG den Shopbetreibern und den Kunden bringt:


Verkürzung des Checkout Prozesses

Unter Berücksichtigung (wahrscheinlich) aller gesetzlichen Vorschriften, auch der absehbaren zukünftigen, und mit Verbesserung der User Experience konnten wir den Checkout Prozess von maximal 5 auf nun maximal 3 Schritte verkürzen. Die Anzahl der minimal nötigen Klicks wurde für viele Szenarien um bis zu 60 Prozent verringert.



Verbesserte Integration vieler, vieler Zusatz-Module

Auswahl der Versandart, Gutscheineinlösung, Erfassung zusätzlicher strukturierter Anmerkungen (Kommission, gewünschtes Lieferdatum, …), Anzeige der voraussichtlichen Versandkosten, Anzeige der Warenkorbrabatte, verbesserte Darstellung des Lagerstandes, Anzeige eines QR-Codes für einfache Einzahlung durch Banküberweisung, verbesserter Aufruf des Warenkorbs Editors, und noch viele andere.



Bessere User Experience durch klare Darstellung des Checkout Status und Pfades

Der Kunde sieht nun bei jedem Schritt, welche Daten bereits angegeben wurden und kann die Informationen auch jederzeit ändern. Durch die beibehaltene Einteilung des Prozesses in Einzelschritte kann sich der Kunde auf jeden einzelnen Schritt konzentrieren, wodurch die Sicherheit für den Kunden erhöht und die Fehlerwahrscheinlichkeit verringert wird. Ein weiterer Vorteil ist die höhere Aussagekraft bei der Ermittlung der Warenkorbabbrüche.



Verbesserung der Datenqualität bei Adressdaten

Zusatzmodule wurden in den Standard-Checkout integriert und können einfach freigeschaltet werden. Das beginnt bei einem Datenabgleich von Adressdaten mit einer Datenbank aller Postleitzahlen und Orten und geht bis zur Integration einer datenschutzkonformen Kartenansicht inklusive Normalisierung der Adressdaten, Verhinderung von Duplikaten, Ermittlung von GPS Koordinaten und Auswahl von Adressen auf der Karte mittels Drag’n’Drop.



Verbesserte Aufschlüsselung der Preispositionen

Artikelpreise, Mehrwertsteuer, Alkoholsteuer, Rabatte, Warenkorbrabatte, geldwerte Gutscheine, Rabattgutscheine (netto oder brutto), Versandkosten, Versandkosten als Nebenleistung, Besteuerung der Versandkosten, Behandlung unterschiedlicher Mehrwertsteuersätze, Kosten des Zahlungsverkehrs: das alles sind mögliche Positionen der Kostenaufschlüsselung einer Bestellung. Die Darstellung dieser Positionen wurde so verbessert, dass sie auch in komplexen Fällen verständlich und nachvollziehbar ist.



Desktop, Mobiltelefon, Tablet

Allen Endgeräten wird gleichermaßen Aufmerksamkeit geschenkt, auf allen Endgeräten werden sämtliche Informationen dargestellt. Die Stärken der einzelnen Endgeräte werden gezielt eingesetzt, um die Benutzererfahrung zu optimieren.




Newsletter Anmeldung

Zum digital concepts Newsletter anmelden und Informationen rund um die Themen Softwareentwicklung und Online Shops erhalten.


nach oben

FIRMA

digital concepts
Novak Winkler OG
Landstraße 68/5. Stock
4020 Linz
AUSTRIA

+43 732 9971170
service@digital-concepts.com

DIGITAL CONCEPTS

Wir sind die Profis für individuell angepasste Shopsysteme und E-Commerce Lösungen mit allen aktuellen Features, die Sie für Kunden im B2B- oder im B2C-Bereich benötigen.

© 2022 by digital concepts - Die E-Commerce Lösung.  |  "Wir machen unsere Kunden beim Verkauf im Web erfolgreich!"