Beiträge und Tags

April 2017

Bilder sagen mehr als Tausend Worte - Warum Bilder im Webshop wichtig sind!

März 2017

Omnichannel - Die Verschränkung von Online- und stationärem Handel

Januar 2017

Ende für SHA-1 Zertifikate

Dezember 2016

Unerwartete Überlastungen des Webshops - Lösungsansätze

November 2016

Amazon Marketplace vs. Eigener Shop

Oktober 2016

Kundenloyalität (Teil 3)

September 2016

Kundenbindung (Teil 2)

August 2016

Kundenbindung vs Kundenzufriedenheit vs Kundenloyalität (Teil 1)

Juli 2016

Responsive Design vs. Mobile Website - Was ist Besser für SEO?
Was Gütesiegel im E-Commerce bringen

Juni 2016

Alternative Streitbeilegung - Informationspflichten ab 2016

Mai 2016

Wie man richtig testet - Eine Checkliste für Webshops
Hochkarätiges E-Commerce-Treffen
Webshop im B2B Bereich - hier schlummert enormes Potenzial
Was bedeutet „Responsive Design“
Die wichtigsten E-Commerce-Trends 2016
Ist Ihre Webseite schon barrierefrei?
Wertvolle Tipps, wie Sie im Web erfolgreicher werden
Der Einfluss von Ladezeiten
7 SEO Tipps für Ihren Webshop
Was bedeutet Google Analytics?
Google+ Pro und Contra
Ist Ihre Webseite für Smartphones & Tablets optimiert?
Bessere Shops durch Analyse von Mausbewegungen und Klicks
JSON mit Postgres
DNS Einträge

Was bedeutet „Responsive Design“

Responsive Design ermöglicht Websites und deren Inhalte auf allen möglichen Endgeräten, vom riesigen Desktop-Bildschirm bis zum kleinsten Smartphone perfekt darzustellen. Hierbei wird das Layout einer Website so flexibel gestaltet, dass es auf Computer, Tablet und Handy eine gleichbleibende Benutzerfreundlichkeit bietet.


Braucht mein Shop ein "Responsive Design"?

Dass die mobile Internetnutzung auf dem Vormarsch ist, ist kein Geheimnis mehr. Doch 2015 gab es erstmals mehr User, die über Smartphones und Tablets im Web surften, als über den klassischen Desktop. Auch die Zahl der Nutzer, die mobil in Webshops einkaufen, steigt stetig. Ein deutliches Signal für alle E-Commerce-Betreiber, die eigene Seite mobil zu optimieren. Schließlich sollte dem User auf dem kleinen Display das gleiche komfortable Einkaufserlebnis ermöglicht werden, um die höchstmögliche Conversion Rate zu erzielen.


Die Vorteile des Responsive Design

  • Automatische Erkennung und Anpassung an das jeweilige Ausgabegerät
  • Optimale Darstellung der Website auf allen Gerätetypen
  • Einfache Integration von Responsive Design in bestehende CMS
  • Geringerer Content Pflege-Aufwand
  • Geringerer Support-Aufwand
  • Zufriedenere Nutzer
  • Zukunftsfähige Webseiten

Aufgrund der steigenden Zahl von mobilen Zugriffen auf Internetseiten, ist es für Webseitenbetreiber heute bereits ein Muss, ihre Auftritte im Internet für diese Nutzergruppe zu optimieren. Da die Varianz an möglichen Ausgabemedien riesig ist, sind flexible Programmieransätze wie das Responsive Design der Weg in die Zukunft des Webdesigns.


Newsletter Anmeldung

Zum digital concepts Newsletter anmelden und Informationen rund um die Themen Softwareentwicklung und Online Shops erhalten.

Bitte füllen sie dieses Feld aus.
Bitte füllen sie dieses Feld aus.

* Pflichtfeld

FIRMA

digital concepts
Novak Winkler OG
Landstraße 68/5. Stock
4020 Linz
AUSTRIA

+43 732 9971170
service@digital-concepts.com

DIGITAL CONCEPTS

Wir sind die Profis für individuell angepasste Shopsysteme und E-Commerce Lösungen mit allen aktuellen Features, die Sie für Kunden im B2B- oder im B2C-Bereich benötigen.

© 2016 by digital concepts - Die E-Commerce Lösung.  |  "Wir machen unsere Kunden beim Verkauf im Web erfolgreich!"