Mengenrabatte und Preisstaffelungen

Symbol Staffel

Das Staffelpreis-Modul unterscheidet drei verschiedene Arten der Staffelpreisberechnung:

  1. Staffelpreise
  2. Mengenrabatte
  3. Packungspreise

Staffelpreise (graded)

Bei dieser Berechnungsart wird die Einzelpreiseberechnung gestaffelt. Ab bestimmten Mengengrenzen verringert sich der Preis für bis zur nächsten Mengengrenze. Diese Art der Preisgestaltung eignet sich zum Beispiel sehr gut für Lizenzmodelle, um den Preis für eine Basislizenz und weitere Arbeitsplatzlizenzen abzubilden. Ein Merkmal dieser Preisberechnung ist, dass sie stetig steigend ist und somit der Gesamtpreis nie sinken kann, wenn die Bestellmenge erhöht wird. Das ist bei den beiden folgenden Berechnungsarten nicht notwendigerweise der Fall. 

Beispiel: Der Standardpreise eines Produkts beträgt € 10,--. Ab 11 Stück sinkt der Preis auf € 9, ab 21 Stück auf € 8.--.

Es kosten daher:

  • 10 Stück  € 100,-- 
  • 11 Stück € 109,--
  • 20 Stück € 190,--
  • 21 Stück € 198,-- 

Mengenrabatt (volume)

Beim Mengenrabatt wird der Preis jedes Stücks aber einer bestimmten Mengengrenze vermindert. Mit dieser Berechnungsart kann man zum Beispiel Kleinmengenzuschläge abbilden. Je nach Preisgestaltung kann der Gesamtpreis sinken, wenn mehr bestellt wird, wie man im nächsten Beispiel sehen kann.

Beispiel: Der Standardpreise eines Produkts beträgt € 10,--. Ab 11 Stück sinkt der Preis auf € 9, ab 21 Stück auf € 8.--.

Es kosten daher:

  • 10 Stück  € 100,-- 
  • 11 Stück € 99,--
  • 20 Stück € 180,--
  • 21 Stück € 168,--

Packungspreise (package)

Bei Packungspreisen erhält der Kunden einen Preisvorteil, wenn er ganzzahlige Vielfache von bestimmter Mengen kauft. Das ist bei Produkten sinnvoll, wo die Handhabung bestimmter definierter Mengen Kostenersparnisse nach sich zieht, zB beim Kauf von ganzen Packungen, Paletten oder Containern.

Beispiel: Pfeilspitzen werden in Hunderterpackungen vom Erzeuger geliefert. Werden diese Pfeilspitzen in anderen Mengen bestellt, müssen diese abgezählt werden. Daher kostet eine Pfeilspitze € 1, in Hunderterpackungen nur € 0,8.

Es kosten daher:

  • 10 Stück € 10,--
  • 100 Stück € 80,--
  • 105 Stück € 85,--
  • 199 Stück € 179,--
  • 200 Stück € 160,--

  



Newsletter Anmeldung

Zum digital concepts Newsletter anmelden und Informationen rund um die Themen Softwareentwicklung und Online Shops erhalten.

Bitte füllen sie dieses Feld aus.
Bitte füllen sie dieses Feld aus.


* Pflichtfeld

FIRMA

digital concepts
Novak Winkler OG
Landstraße 68/5. Stock
4020 Linz
AUSTRIA

+43 732 9971170
service@digital-concepts.com

DIGITAL CONCEPTS

Wir sind die Profis für individuell angepasste Shopsysteme und E-Commerce Lösungen mit allen aktuellen Features, die Sie für Kunden im B2B- oder im B2C-Bereich benötigen.

© 2016 by digital concepts - Die E-Commerce Lösung.  |  "Wir machen unsere Kunden beim Verkauf im Web erfolgreich!"